schnellkontakt

+48 58 673-90-00

zadzwoń

menu

__BANNER.WARNING.TITLE

__BANNER.WARNING.INFO

__BANNER.CHECK.TITLE

Seit einem Vierteljahrhundert ist unsere Firma auf Holzabrieb und Trocknung von unbesäugtem Laubschnittholz folgender Arten fixiert: Buche, gedämpft Buche, Birke, Eiche, Ahorn-Bergahorn sowie Erle.

Äußerst sorgfältig gewinnen wir Schnittholz, wir richten uns nach den polnischen Standards. Je nach der Qualität des vorhandenen Materials wird das Schnittholz in folgenden Klassen eingeteilt: I, II, III, Stellage, Kernbuche, Mix I-III, Mix II-III sowie minderwertiges Schnittholz. Für die Zufriedenheit unserer Kunden führten wir die so genannten Reduzierungen zugunsten des Kunden (über die gesamte Länge oder Breite) ein, d.h. ein Teil der Ware wird in der Rechnung nicht berücksichtigt. Im Vergleich zu unserer Konkurrenz gewährleisten es eine größere Masse (was die Norm nicht zulässt, wird nicht mitberechnet und deswegen und in der Rechnung nicht berücksichtigt).

Unser Vorteil ist zweifellos die Klassifizierung von Brettern und dickem Schnittholz als minderwertiges Schnittholz (nach Polnischer Norm qualifizieren sie sich nicht zur 3. Klasse wegen Mängel oder zu schmaler Breite).

VERFÜGBARKEIT DES TROCKENEN Schnittholzes (8-12%) NACH DER SPEZIFISCHEN DICKE:

Sorte\ Dicke 26 28 32 35 38 40 45 50 52 55 60 65 70
trockenes Buchenschnittholz weiß (natur)
trockenes Buchenschnittholz leicht gedämpft
Esche
Erle
Birke
Ahorn-Bergahorn
Eichenschnittholz
Deutsches Eichenschnittholz

Produkt in ständiger Herstellung

Produkt auf Bestellung

Buchenschnittholz unbesäugt weiß (natur) und leicht gedämpft

Beschreibung

Das Holz wird in unserer Umgebung (Regionaldirektion der staatlichen Wälder in Danzig) gewonnen, die eine Anhäufungsstelle der hochwertigsten Buche in Polen ist. Aus diesem Grunde, obwohl diese Art in ganz Polen zugänglich ist, wählen die Kunden eben unser Schnittholz, das von Verdrehungen und Fibrose frei ist.

Als einziges Unternehmen in Polen produzieren wir das größte Spektrum der Dicke von 26 bis 70 mm.

 

Anwendung:

Treppen, gedrechselte Elemente, Tische, Stühle, geklebte Bretter, Polstermöbelelemente (wo hohe Haltbarkeit erforderlich ist), Kastenmöbel, Spielzeug, Schlitten, dekorative Elemente.

trockenes Buchenschnittholz weiß (natur):

Dicke Klasse Feuchtigkeit Zertifikat
26, 28, 32, 38, 45, 50, 55 I, II, III, MIX, STELAŻ, FT, NPW, KR 8-12% FSC 100%
60, 65, 70 MIX, NPW ~15% FSC 100%

trockenes Buchenschnittholz leicht gedämpft:

Dicke Klasse Feuchtigkeit Zertifikat
26, 32, 38, 50, 52, 57 I, II, III, MIX, STELAŻ, FT, NPW 8-12% FSC 100%

Als Antwort auf die Bedürfnisse der Produzenten von Polstermöbeln führte unsere Firma als erste in Polen und in Europa Schnittholz für Stellagen auf dem Markt ein, das aktuell das bekannteste und begehrteste Produkt ist.

Ein gefragtes Produkt in unserem Angebot ist das Buchenschnittholz Kernbuche (in der weißen und gedämpften Version) sowie dickes Buchenschnittholz mit 26mm Dicke (Länge von 0,6 bis 1,9 m).

Einheimisches Eichenschnittholz

Beschreibung

Es wird aus den Biotopen in Kujawien, Großpolen und Masuren gewonnen. Es ist durch seinen gleichmäßigen hellen Farbton, ausgezeichnete Struktur, geradlinige Jahresringe und entsprechende Härte charakteristisch. Vor der Trocknung wird das Eichenschnittholz luftgetrocknet (je nach der Dicke dauert dieser Prozess von 6 bis 12 Monate), was die Holzbearbeitung entschieden erleichtert.

Anwendung:

Stühle, Tische, Treppen, Türen, Fenster, exklusive oder rustikale Kastenmöbel, geklebte Platten, Särge.

Trockenes einheimisches Eichenschnittholz unbesäugt:

Dicke Klasse Feuchtigkeit Zertifikat
26, 32, 38, 50 I, II, III, MIX, NPW, KR 8-12% FSC 100%

Neben dem langen Schnittholz (d.h. länger als 2 m) haben wir in unserem Angebot kurzes Schnittholz mit der Länge von 0,4 – 1,9 m, 26 dick.

Deutsches Eichenschnittholz

Beschreibung

Hauptvorteile des deutschen Schnittholzes sind seine Breite und Länge, die dessen hohe Produktivität bedeutend beeinflussen. Es ist das einzige Produkt, das wir für unsere Kunden importieren, um das Angebot der Bretterdicke zu erweitern. Es tritt in verschiedenen Qualitätsklassen auf, unsere Erfahrungen nach dem langjährigen Verkauf  des deutschen Eichenschnittholzes bestätigt die Meinung, dass die beste Klasse für einheimische Hersteller die so genannte deutsche Möbelklasse (I/II) ist - zweifellos haben wir es hier mit dem besten Verhältnis von Qualität zum Preis zu tun.

Anwendung:

Stühle, Tische, Treppen, Türen, Fenster, exklusive oder rustikale Kastenmöbel, geklebte Platten, Särge.

Trockenes deutsches Eichenschnittholz unbesäugt:

Dicke Klasse Feuchtigkeit
26, 32, 35, 38, 40, 45, 52, 65 Meblowa (I,II) 8-12%

Producenci z Niemiec inaczej wykonują obmiar – mierzona jest cała powierzchnia (z bielem) po lepszej stronie deski. W przypadku większych wad, występują redukcje miejscowe. Dla porównania, tarcica produkowana przez nas, odbierana jest zawsze po węższej stronie deski (strona prawa), a stosowane przez nas redukcje są na całej długości lub szerokości deski.

Birkenschnittholz

Beschreibung

Die Birke ist eine der hellsten in Polen zugänglichen HolzArten. Das von uns angebotene Birkenschnittholz charakterisiert sich durch den niedrigen Anteil von falscher Kernbuche.

Anwendung:

Kolonialmöbel, Polstermöbel, Teile der Bauholzarbeit 

Trockenes Birkenschnittholz unbesäugt:

Dicke Klasse Feuchtigkeit Zertifikat
26, 32, 40, 50, 60, 70 I, II, III, MIX, NPW, KR 8-12% FSC 100%

Die Maße 40, 60 und 70 werden in der Klasse I-III gewonnen und sie werden ausschließlich auf Bestellung hergestellt. Sonstige Maße werden stets hergestellt.

Erlenschnittholz

Beschreibung

Es wird aus dem Rohstoff aus masurischen Wäldern hergestellt. Dank sorgfältiger Selektion schon beim Rohstoffkauf charakterisiert sich das Erlenschnittholz durch den niedrigen Anteil von falscher Kernbuche und den gleichmäßigen Farbton.

 

Anwendung:

Möbelfronten, Spielzeug, äußerliche Bauteile.

Trockenes Erlenschnittholz unbesäugt:

Dicke Klasse Feuchtigkeit Zertifikat
26, 45, 50 I, II, III, MIX, NPW, KR 8-12% FSC 100%

Eschenschnittholz

Beschreibung

Der Rohstoff für die Herstellung von Eschenschnittholz stammt hauptsächlich aus den Wäldern von Masuren und Werder. Die Esche charakterisiert sich durch den gleichmäßigen Farbton und den geradlinigen Muster. Als die einzige hat sie den höchsten Anteil höherer Klassen.

Anwendung:

Treppen, Kastenmöbel, Tische, Stühle, Fronten, Türen.

Trockenes Eschenschnittholz unbesäugt:

Dicke Klasse Feuchtigkeit Zertifikat
26, 38, 50 I, II, III, NPW 8-12% FSC 100%

Bergahornschnittholz

Beschreibung

Das Bergahornschnittholz ist unser neuestes Produkt. In Polen gilt es als äußerst wertvoll nicht nur wegen seinen großen Vorteilen, sondern auch wegen dessen geringer Verfügbarkeit.

Anwendung:

Möbelwaren, Treppen, Musikinstrumente.

Trockenes Bergahornschnittholz unbesäugt:

Dicke Klasse Feuchtigkeit Zertifikat
26,50 MIX, NPW 8-12% FSC 100%

Zertifikate und Downloads

Certificate FSC

download
download

Certificate ISPM

download
download

Jakość i klasy drewna

download
download

Wir investieren EU-Mittel

Erfahren Sie mehr